Schlagwort-Archive: Kleidung

My Boyfriend was a Cub Scout 3 – Edda W., Hannover

Kostüm3aBei dieser kurzen, wattierten Bluse, die im Rückteil geknöpft wird, findet ebenfalls ein Tiermotiv Verwendung. Der Kopf eines Fuchses wurde durch eine aufwendige Stickerei gearbeitet. Auf diese Weise wird auch die Fellstruktur interpretiert und auf eine eigene und spielerische Art umgesetzt. Im Vordergrund steht hier erneut die Symbolsprache der Pfadfinder. Außerdem nimmt das Motiv Bezug zur Natur und zur Tierwelt. Die Bluse ist aus einer recycelten Seidentischdecke gefertigt. Das Kostüm besteht zudem aus einem wattierten Rock, in der typische Form eines Tierfliesʻ wie beispielsweise ein Schafsfell.

Weiterlesen

My Boyfriend was a Cub Scout 2- Edda W., Hannover

Kostüm2aFür dieses Kostüm ist ein liebvoller Moment des Films die Inspirationsquelle: Sam und Suzy wollen gemeinsam ausreißen. In der Nacht brechen sie auf, mit dem Plan mit einem Boot den See zu überqueren. Hierfür legt der schüchterne Sam seiner taffen Freundin Suzy voller Fürsorge eine Schwimmweste an.
In Anlehnung daran ist auch die Form der Weste dieses Kostüms voluminös und hochgeschlossen. Sie sitzt locker auf den Schultern und wird unter den Armen verschlossen. Eine rotblaue Tischdecke bildet das Obermaterial, die besondere Haptik entsteht durch das Absteppen des Musters. Gefüllt ist die Weste mit einer recycelten Bettdecke.

Weiterlesen

My Boyfriend was a Cub Scout 1- Edda W., Hannover

Kostüm1_imageDieses Kostüm, bestehend aus einem lässigen Hemd-Overall und einem Oversized-Parka steht symbolisch für den spielerischen Umgang mit dem Thema Freundschaft, dem Verliebtsein und der Symbolsprache von Pfadfindergruppen.
Die gerade geschnittene Jacke zeichnet sich durch eine klare Formsprache aus, unterstützt durch die eckigen aufgesetzten Taschen und Teilungsnähte. Dieser erste Eindruck des Parkas wird jedoch durch ein überraschendes Detail im Rückteil gebrochen: die übergroße Kapuze in Form eines Bärenkopfes.

Weiterlesen