Schlagwort-Archive: Innovativ

Selbstgebastelter Brief – Birgitta W., Bad Pyrmont

Birgitta W.Die Idee war eigentlich ganz schlicht und einfach. Leider steht schon sehr lange ein Treffen mit meiner Freundin aus. Zum Kaffee trinken, besonderen Kuchen essen und Pause machen. Da der Tag bei beiden von uns sehr voll ist und meine Freundin eine Designerin im Bezug auf Werbung ist, dachte ich, ein selbstgebastelter Brief an sie motiviert noch besser zur Arbeit und zur anschließenden Pause.

Also eine ganz schlichte einfache Idee aus k.b.a. Schafwolle gehäkelt, Stoffreste aus der Truhe, alle biologisch.

Da wird doch das Treffen mit dem Kaffee, gleich zu einer riesigen freundlichen und lachenden Runde mit vielen neuen innovativen Ideen. Bei uns gibt es natürlich ganz in der Nähe einen aufgeschütteten Sandstrand am Ufer des Schieder Stausee.

Weiterlesen

Altes Eisen-bunt beWOLLt – Annett K., Weißenfels

6„altes eisen – bunt bewollt“ annett k., weißenfels06Das ist die Geschichte dahinter:
Wir leben in einer „Wegwerf-Gesellschaft“…
Neulich, auf dem Nachhauseweg….lag er da….seine „beste Zeit“ lag wohl auch schon ein paar Tage zurück: Der Bezugsstoff war zerschlissen und etwas Rost hatte er auch schon angesetzt….der Lampenschirm war für den Sperrmüll bestimmt! Aber das ist doch kein Grund, ihn einfach zum „Alten Eisen“ zu degradieren….oder?! Da geht doch noch was!

Ich hab ihn jedenfalls mit nach hause genommen. Hab ihn gleich von dem muffigen Stoffbezug befreit und mich mit dem Rost beschäftigt….Jetzt brauchte er für sein „Neues Leben“ erst mal eine passende Farbe….BLAU oder?…das hat so was „HIMMLISCHES“….oder GRÜN, wie die Hoffnung?
Weiterlesen

Tasche für Kotbeutel als gefilzter Hund – Dagmar C., Berlin

Jakob+Mini-Jakob-2 [621397]Ich bewerbe mich mit einem Kotbeutelspender aus umweltfreundlicher Schurwolle, die nach dem Öko-Tex-Standard 100 behandelt und eingefärbt wurde. Wenn er mal unbrauchbar wird, ist er 100% kompostierbar.

Entstehungsgeschichte:
Inspiration:
Meine Tochter, eine Hundebesitzerin, bat mich um ein gefilztes Täschchen, in die sie Kottüten zum Gassigehen packen konnte. Möglichst gleich eine ganze Rolle. Also filzte ich eine Hülle für die Rolle mit langer Schnur, damit man sie an die Hundeleine binden konnte.
Damit nicht zufrieden, kam mir der Gedanke einen Hund zu filzen, aus dem man die einzelnen Tüten von der Rolle ziehen konnte.

Weiterlesen

Der Kater mit dem Knickschwanz – Dinah T., Stuttgart

Dinah Thaler_Bennet 02Bennet, der Kater mit dem Knickschwanz, ist mein allerbester Freund. Er spielt mit mir auf dem Krabbelteppich, im Auto und sogar im Garten. Wenn wir uns ein Eis teilen kommt Bennet zur Fellpflege einfach in die Waschmaschine. Beim einschlafen kann ich mich an seinen Beinen festhalten und darf mich an seinen warmen Bauch kuscheln. Bennet ist immer mit dabei.
Bennet ist gleichzeitig Nackenkissen und Kuscheltier für Kinder (0 – 8 Jahre). Er besteht aus samtig weichem Baumwoll-Frottee Stoff, der gleichzeitig robust und leicht zu reinigen ist.

BENNETs Geschichte:

Direkt nach der Geburt wurde der kleine schwarze Kater auf einem Supermarkt Parkplatz ausgesetzt – wahrscheinlich weil er einen Knick im Schwanz hat. Gefunden, mitgenommen,
gefüttert und großgezogen geht es dem Kater Bennet jetzt sehr gut. So verspielt und verschmust ist er bei großen und ganz besonders bei kleinen Leuten sehr beliebt. Das erste
Bennet Kuscheltier entstand als Geschenk für die Nichte um den Trennungsschmerz nach einem Besuch etwas zu milden. Mittlerweile ist der Kuscheltier-Bennet ihr ständiger Begleiter.

Weiterlesen