Sieger DDA 2017 Eventbuehne

Preisträger 2017

Sieger und Finalisten

Best of Stricken und Häkeln

1. Stefanie Schwietert (Esslingen) – Mantel, „Herbsttuch“ und „Sommertuch“
2. Brigitte Scholz (Verl) – Tuch, Abendtäschchen und Handtasche Coco

Best of Textilkunst

1. Charlotte Kruse (Münster) – Textile Installation „Fragile, handle with care!“
2. Susanna Fafenrot (Bielefeld) – Kollektion „Infor|pulation“

Best of Nähen und Schneidern

1. Eva Bünter (Dietikon, Schweiz) – Abendrobe
2. Christin Schäfer (Klein-Winternheim) – Kinderkleidung, Baumwollprojekt und Vierlingsprojekt

Best of Mode-Design

1. Christian Reiche (Schwerin) – Kollektion „BRAVELANDS. – A song of Youth“
2. Sarah Mangold (Leinfelden-Echterdingen) – Kollektion „Die Welt mit anderen Augen sehen“

Best of Kostümdesign

1. Branka Kokol (München) – Kostüm mit Kopfschmuck und lavendelfarbenes Kleid
2. Julia Münster (Wien) – Kostüme „Purpur Aphrodite“ und „Vintage Blossom“

Best of Innovative Kreationen

1. Serntar Chint (Köln) – Zwangsjacke „Addruggted“
2. Anna Abramovich und Sahar Khamseh (Hannover) – Bilder „Das Model“, „Flora“ und „Königin Alie“

Best Youngster

1. Valentin Prinz (Amtzell) (14 Jahre) – Bodysuit 1, Bodysuit 2, Bodysuit 3 und Kollektion mit Look 1, Look 2 und Look 3