Jury 2018 – Katharina Kraft

Katharina KraftKatharina Kraft

Katharina Kraft, geboren in Dresden, arbeitet seit ihrem 17. Lebensjahr in diversen Gewerken (Maske, Kostüm, Hut & Putz, Dekoration, Bühnenmalerei, Bühnenplastik) an Theatern in Dresden, Leipzig und Halle.

Sie studierte Modedesign an der Burg Giebichenstein und beendete ihr Studium erfolgreich als Master of Art, zum Thema „SCHLAGERHIMMEL-SCHLAGERHÖLLE“.
Seit 2013 ist sie freischaffende Kostüm,- und Maskenbildnerin in den Bereichen Theater, Film und Fotografie.

Ihr besonderes Interesse gilt der Metarmorphose ästhetischer Ideale im Wandel der Epochen. Gesellschaftliche Prozesse und Paradigmenwechsel, welche sich hinter Mode, Kostüm und Masken verbergen, durch diese aber lesbar werden, sind Thema ihrer Arbeit als Stipendiatin der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt 2017.

Hier geht’s zur Webseite von Katharina Kraft