Best of Textilkunst 2018

Lichtspiel – Petra S., Ostrhauderfehn

31_546A3563 (Copy)
Diese Jacke wurde im japanischen Nunofilzverfahren hergestellt. Die hierzu verwendete Seide ist pflanzengefärbt mit Sandelholz, feiner Merinowolle und Maulbeerseide.

Durch eine besondere Technik entsteht diese dreidimensionale Optik. Die sportlich elegante Jacke mit Stehkragen und asymmetrischem Verschluss ist körperbetont und gefüttert.



Weitere Einsendungen:
Summer Night
Schattenspiel

2 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.