Best of Stricken & Häkeln 2018

„Verbunden!“ – ein großes Tuch, in zwei Versionen gestrickt – Berit Charlotte G., Witten

Projekt 3 Tuch 2 Verbunden 1 (Copy)Im Herbst 2017 habe ich wieder einen Mystery-KAL auf meinem Blog www.Berit-Charlotte.de veröffentlicht. Entworfen habe ich ein großes Tuch, das Schultern, Rücken und Arme wärmt. Das Muster des Tuches entsteht durch Hebemaschen. Gestrickt habe ich zwei von den möglichen vier Versionen.

Tuch Nr. 1 ist aus dunkelgrauer und türkisfarbener Merinowolle von Drachenwolle mit Nadelstärke 3 mm gestrickt. Verbraucht habe ich zwei Mal 150 g, das entspricht knapp 1.000 m.

Tuch Nr. 2 (nach der gleichen Anleitung) entstand aus zwei gleichen Bobbels (Woolly Hugs Bobbel Cotton) von je 400 g (= insges. 1.600 m Lauflänge).Inspiriert haben mich Tücher, die im Faröer Stil gestrickt wurden (fast alle Tücher, die ich im Vorfeld gefunden habe, waren jedoch als Lacevariante gestrickt). Bei diesem Design hat sich das endgültige Muster erst im Laufe des Strickens ergeben.

Das Tuch ist so entworfen, dass das Muster in vier unterschiedlichen Variationen gestrickt werden kann. Zwei davon zeige ich bei meinen Tüchern. Das Tuch wird topdown gestrickt und beginnt mit einer kleinen Blende, aus dem dann die Maschen für den Hauptteil aufgenommen werden. Nach einem einfarbigen Teil wird dann die zweite Farbe bzw. das zweite Knäuel hinzugenommen. Nun werden jeweils zwei Hinreihen und dann zwei Rückreihen gestrickt. Wenn die Farbe Nr. 1 aufgebraucht ist, wird der Rest des Tuchs einfarbig gestrickt. Bei dem Tuch aus den gleichen Bobbeln sind beide Bobbel mit der gleichen Farbe (entsprechend versetzt) angefangen.

Das Tuch ist so konstruiert, das alles Garn aufgebraucht werden kann und keine Rest entstehen.

Der Rand ist als Kordelrand gestrickt. Durch die Konstruktion mit der Blende ist auch der Abschluss am Hals so gearbeitet. Auch abgekettet habe ich die Tücher mit dem Kordelrand, so dass rundum eine feste Kante entstanden ist, die den Rändern Halt verleiht.

Weitere Einsendungen:

Handstulpen im Mustermix „Ist denn noch Winter?“

Hexensocken

36 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.