Best of Stricken & Häkeln 2018

Poncho – Josi H., Aachen

Poncho1 (Copy)Laut meiner Mutter habe ich mit 5 Jahren meinen ersten Topflappen gehäkelt. Damit aber nicht genug: kurz danach lernte ich stricken, weben und später auch nähen.

Ich entwerfe immer wieder neue Dinge und bin glücklich, wenn so wunderbare Teile entstehen, die ich vielfältig kombinieren kann und die meinen Stil ganz individuell in Szene setzen. Inspiriert werde ich meist durch die Wolle selbst: wenn ich sie in der Hand halte, habe ich sofort Bilder und Ideen im Kopf, wozu ich sie gerne verarbeiten möchte. Wenn das passiert, verliere ich keine Zeit und lege so schnell wie möglich los :-).

Für den Poncho habe ich ein Baumwoll-Mischgarn mit einem tollen fortlaufenden Farbverlauf gewählt. Aus vier Knäueln à 50 g mit einer Lauflänge von 85 m habe ich ein großes Rechteck gehäkelt, welches ich im Anschluss zusammengenäht habe. Auch hier ist ein Stück entstanden, das ich gerne als Eyecatcher sportlich zur Jeans oder auch elegant zum kleinen Schwarzen trage.

Weitere Einsendung(en):

Schwarze Clutch

Rostfarbenes Dreiecktuch

8 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

2 Kommentare zu “Poncho – Josi H., Aachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.