Best of innovative Kreationen 2017, Best of Stricken & Häkeln 2017

Herz – Sabine R., Berlin

_MG_1308 (Copy)Ich verwende jegliche zur Verfügung stehende Wollsorten und Wollreste, Füllwatte, selten Draht, gelegentlich Zuckerwasser zum Stärken. Die Farbe des zur Verfügung stehenden Materials ist oft impulsgebend für die zu häkelnden Exponate. Die Modellierung geschieht während des Häkelns: Meist intuitiv, manchmal durch Versuch und Irrtum und ohne dass ich das genauer beschreiben könnte.

1. „Herz“
In meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin habe ich neben vielem anderen natürlich die Funktionen und den Aufbau des menschlichen Herzens lernen müssen. Die Erinnerung daran und meine alten Lernbücher haben mich viele Jahre später zu der Serie „Anatomische Modelle“ inspiriert, zu der auch Magen, Leber, Niere und Darm gehören. Das hier vorliegende, leicht stilisierte Häkelherz zeigt die Aorta und weitere Venen und Arterien. Es hat also eine wissenschaftliche Seite. Auf der anderen Seite steht es auch für menschliche Emotionen wie Liebe, Anteilnahme und Zuneigung und kann verschenkt werden, damit der Andere nicht mehr so herz-los sei.

 

weitere Einsendung(en):

Döner und Siegessäule – Sabine R., Berlin

E-Gitarre – Sabine R., Berlin

3 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.