Best of Stricken & Häkeln 2016

Sweet sweet Dreams I – Dagmar L., Hemer

K800_20160206_151124_resized Sweet sweet Dreams I

Die kunterbunten Häkel-Teilchen entstanden aus Garnresten aus purer Lust am Gestalten von Gegenständen und freien Formen mit Wolle und verschiedenen dekorativen Materialien. Einige Exemplare können als Geschenkverpackung bzw. als Aufbewahrungsbehälter genutzt werden. Die Materialzusammensetzung der Reste ist im Allgemeinen nicht mehr festzustellen, es wird sich aber meistens um Acryl handeln.

 


Weitere Einsendungen „Best of Stricken & Häkeln“: Sweet sweet Dreams II, Lokomotive „Lotte Dampf“

Weitere Einsendungen „Best of Textilkunst“: Happy Birthday


1 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.