Best of Stricken & Häkeln 2016

Lokomotive „Lotte Dampf“ – Dagmar L., Hemer

K800_20160207_041736_resizedLokomotive „Lotte Dampf“

Für Lotte Dampf stand die Abbildung auf meiner Lieblings-Teekanne Pate. Wieder sind hier Garnreste im Spiel. Die Qualitäten reichen hier von Acryl bis Schurwolle. Dabei zählte in erster Linie die passende Farbe und Materialstärke. Im Inneren der Lok habe ich die Form mit Streichholzschachteln, Ü-Eierkapseln und kleinen Kunststoffdeckeln (Räder) hergestellt.

 


 

Weitere Einsendungen „Best of Stricken & Häkeln“: Sweet sweet Dreams I, Sweet sweet Dreams II

Weitere Einsendungen „Best of Textilkunst“: Happy Birthday


4 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

5 Kommentare zu “Lokomotive „Lotte Dampf“ – Dagmar L., Hemer

  1. Andreas Faller

    Hallo Dagmar,

    ich habe keine Ahnung wie ich mit der Designerin in Kontakt treten kann.
    Daher meine Bitte: Dagmar, kannst Du dich bitte an mich per Email wenden!?
    andreas_faller@sonnenkinder.org
    Ich habe Interesse an an Produkten und evtl. an einer Zusammenarbeit.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Andreas

    Antworten
  2. Erika

    Man merkt sofort das in diesen Arbeiten sehr viel Herzblut und Kreativität steckt.
    Die Liebe zum Detail ist unverkennbar.
    Die Kunstwerke können jeden Raum verzaubern.

    Antworten
    1. Günter und Helga

      Man sieht sofort, welches Talent in ihr steckt. Sie hat viel Liebe investiert. Das Motiv weckt bei vielen bestimmt Kindheitserinnerungen. Die Einzelheiten sind gut hervorgehoben. Die Liebe zur Handarbeit ist deutlich erkennbar.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.