Best of Nähen & Schneidern 2018

Kleiderliebe – Astrid D., Alsdorf

image1 (Copy)Kleiderliebe

Meine Mädels wollten unbedingt von Mama gemachte Kleider… allerdings war das nie so meins, bin eher die kreative, die persönliche Kissen entwirft, Zubehör für Kaufläden macht …

Die Einschulung stand an… meine ältere Tochter liebt bastel usw, wollte aber keine eigene Schultüte machen, sie müsste von Mama sein!!!

Da ich Schultüten bisher auch nicht selbst gemacht habe, dachte ich mir, machst du das Kleid auch noch gleich mit…

Glaub fürs erste ist es ganz gut geworden, hat allerdings viel Zeit gekostet, die Umsetzung wollte mir nicht gleich gelingen… natürlich musste die “kleine“ für den Tag auch eins haben… siehe da, Übung macht wirklich was aus, das 2. Kleid ging innerhalb eines Tages…

Wunschkleider, eins mit passender Schultüte geschafft, definitiv die Angst vor Kleidung nähen verloren und Kinder glücklich .

 Kleider aus alten Oberteilen von mir, Jeansstoff gebraucht und alter Spitze von Oma genäht, ja ich upcycle gern!

Schnitt von einem Kleid einer Freundin meiner Tochter, SM unbekannt, Kleid im Rücken abgewandelt, jetzt mit V Ausschnitt, leider keine genaueren Angaben verfügbar (hoffe das die Teilnahme so möglich ist)

 Nähe jetzt seit ca. 2 Jahren fest, als Kind bei Oma angefangen, dann nie wieder… nutze aber wieder die alte Pfaff mit manuellem Fußteil meiner Oma… dass sind immer noch die tollsten Maschinen

Weitere Einsendung(en):

Rosenzauber

  Mag ich (Herz anklicken)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.