Best of innovative Kreationen 2017, Best of Nähen & Schneidern 2017

Brautoutfit – Ramona W., Nauen

Brautoutfit kurz mit Tasche Cape Schuhe Haarreif (Copy)Es ist das 1. Mal, dass ich mich bewerbe, denn ich bin kein Profi oder Gelernte in diesem Bereich. Alles Do it yourself ausprobiert. Quasi aus der Not heraus, weil ich meine eigenen Ideen umsetzen wollte (haben wollte). Das Brautoutfit habe ich blitzartig im Kopf gehabt, als ich den gestreiften Chiffon-Stoff im Stoffladen sah. So kam es, dass ich zum kurzen Kleid mit Rückenschnürung auch absolute Hingucker-Schuhe haben wollte. Aus einfachen Pumps habe ich dann meine extravaganten Eis-Schuhe/ Brautschuhe gemacht. Zum Brautkleid passend habe ich noch den Blumenkranz und das Cape und Brautbeutel gefertigt. Alles an einer einfachen IKEA-Nähmaschine.

Gekettelt habe ich an einer einfachen Maschine von ALDI. Mein Traum wäre, dass ich mir eine richtig gute Nähmaschine kaufen könnte oder Babykettel. Das Blumenmädchenkleid hab ich für eine Freundin entworfen. Passend zu ihrem Brautkleid. Da Kinder gern hopsen und toben ist ein langes Kleid oft nur für die Zeremonie hübsch, aber danach nicht praktisch. Da kam mir die Idee eines 2 in 1 Kleides für´s Kind. Nach der Zeremonie kann sie einfach aus dem langen Überrock hinausschlüpfen und mit dem Grundkleid tanzen und sich bewegen. Ich weiß nicht, ob meine Ideen so ausreichend sind, dass auch jemand anders Gefallen daran findet!

Weitere Einsendung(en):

Blumenmädchenkleid – Ramona W., Nauen

 

1 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.