Best of Kostümdesign 2018

Kristallfee – Anna-Maria A., Berlin

Unbenannt1 (Copy)Wenn ich ein Kostüm erstelle, weiß ich am Anfang nie genau wo die Reise hingeht, aber durch das Zusammenspiel von Materialen und Techniken ergibt sich am Ende ein ganzes Outfit.

Eigtl sollte daraus ein Kleid werden, aber beim häkeln der Spitze entschied es sich, ein kleines Cape für Elfen zu werden.

An der Schneiderpuppe drapierte ich zunächst den Chiffon in verschiedenen Positionen, bis ich mich dann für diese endgültige Variante entschied. Leider hatten Chiffon und Häkelwolle noch eine unterschiedliche Farbe und somit habe ich mich entschieden das Stück mit einem Tee/Kaffee-sud einzufärben.Ich liebe es mit verschieden Methoden zu arbeiten, neue Techniken zu lernen und alles zu kombinieren.

Schon als Kind konnte ich häkeln und stricken und habe stetig meine Fähigkeiten ausgebaut. Die Perlenstickerei habe ich mir selbst beigebracht und sie findet sehr oft Anwendung  in meinen Kostümen.

Bei der Stickerei richte ich mich nach den Mustern die mir das Material vorgibt, auch hier habe ich am Anfang keine genaue Idee wie es werden soll, aber „der Weg ist ja das Ziel“.  



Weitere Einsendungen:
Guter Geist

4 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.