Best of innovative Kreationen 2017, Best of Kostümdesign 2017

Halloweenkostüm „Kopflos“ – Tiziana K., Barderup (U18)

IMG_20151031_174414 (Copy)Über mich

Hallo, ich heiße Tiziana und bin 12 Jahre alt und wohne in Oeversee, in der Nähe von Flensburg. Ich wohne abwechselnd eine Woche bei meinem Vater, seiner Frau und mit meinen drei kleinen Halbgeschwistern und eine Woche als Einzelkind bei meiner Mutter. Ich beschäftige gerne mit kreativen Arbeiten und Judo.

Halloweenkostüm – Kopflos

Auch wenn ich ein Mädchen bin, mag ich keine Prinzessinnen-Sachen. Ich finde gruselige und crazy Kostüme viel besser und habe deswegen mit ein wenig Hilfe meiner Mutter das Halloweenkostüm gemacht.

Das Kostüm wurde zwar nicht genäht, aber es besteht aus vielen alten Gegenständen und wurde am Ende zusammen gebastelt.

Wir haben folgende Sachen verwendet:

– alten Rucksack

– Pappe

– 2 lange Stöcker

– ein altes schwarzes Kleid

– eine alte schwarze Bluse

– einen leeren Popcornbecher

– viel alte Zeitung zum austopfen

– alte Einweghandschuhe

– viel Klebeband

– etwas Kunstblut, rote Acrylfarbe und Schminke

Erst habe ich aus dem Rucksack, der Pappe und den Stöcken ein Gestell gebastelt. Dann haben wir darüber die alte Bluse angezogen und die mit viel Zeitung ausgestopft. Den Popcornbecher habe ich abgeschnitten und auch mit Klebeband an der Pappe und Rucksack befestigt und einen alten Handschuh darüber gezogen. Die anderen beiden Handschuhe haben wir aufgepustet und in die Ärmel geschoben und befestigt. Zuvor habe ich die Handschuhe aber noch mit Kunstblut und roter Acrylfarbe angemalt, damit sie blutig aussehen und der Hals wie abgerissen.

Dann musste ich das alte schwarze Kleid anziehen und anschließend den Rucksack so aufschnallen, dass das Gestelle hinter mir nach oben zu sehen war. Meine Mutter hat dann die Bluse noch mit Sicherheitsnadeln um meinen Kopf herum befestigt. Wenn ich dann auf die Knie gehe, sieht es aus, als wenn man mir den Kopf abgerissen hat. Das Kostüm war der Hit auf unserer Halloweenparty mit meinen Freunden.

weitere Einsendung(en):

Kissen Bodyguard – Tiziana K., Barderup

1 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.