Best of innovative Kreationen 2018

Die Handtasche – Christina S., Kalsdorf

Tasche 4 (Copy) (2)Es wird immer schwieriger in Zeiten von Fast Fashion und Schnelllebigkeit noch den Überblick zu bewahren, ob man etwas wirklich braucht oder man es einfach nur kauft weil es billig ist.
Seit einiger Zeit jedoch beschäftigen sich viele Menschen wieder vermehrt mit Recycling und wollen alten Dingen ein zweites Leben einhauchen. So spielt auch für mich Recycling seit meinen Kindertagen eine große Rolle, vorgelebt durch meine Eltern. Leider gewinnt man in den letzten Jahren vermehrt den Eindruck, dass das erlernte Verhalten wieder in Vergessenheit gerät. Um den auf meine Weise entgegenzuwirken entstand auch die Idee für meine Kollektion- „Upcycling- das zweite Leben der Dinge“.

Die Handtasche
Die Tasche wurde in Handarbeit aus Papierstreifen alter Zeitungen angefertigt. Diese wurden zuerst geschnitten, gefaltet und anschließend vernäht. In über 70 Stunden Arbeit entstand dieses Einzelstück- aber jede Minute war es wert.


Mit meinen Arbeiten möchte ich zeigen, dass Design auch mit ausrangierten Dingen möglich ist. „Upcycling- das zweite Leben der Dinge“

Weitere Einsendung(en):

Die Fliege

1 gefällt das (ohne Wettbewerbsrelevanz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.